Movies - Cinepark Hofheim - Programmübersicht

NEU: Kartenkauf Online ohne Aufpreis = Preis der Kinokasse

3 Tage in Quiberon

1981 verbringt der Weltstar Romy Schneider (Marie Bäumer) drei Tage mit ihrer besten Freundin Hilde (Birgit Minichmayr) in dem kleinen bretonischen Kurort Quiberon, um sich dort vor ihrem nächsten Filmprojekt ein wenig Ruhe zu gönnen. Trotz ihrer negativen Erfahrungen mit der deutschen Presse willigt die Schauspielerin in ein Interview mit dem STERN-Reporter Michael Jürgs (Robert Gwisdek) ein, zu dem der von Romy Schneider geschätzte Fotograf Robert Lebeck (Charly Hübner) die dazugehörige Fotostrecke liefert.
Digital 2D
HEUTE
18.06.
HEUTE
18.06.
Genre: Drama Länge: 116 min.

Allein unter Schwestern

Digital 2D
Donnerstag
21.06.
Freitag
22.06.
Samstag
23.06.
Sonntag
24.06.
Montag
25.06.
Dienstag
26.06.
Mittwoch
27.06.
Donnerstag
21.06.
Freitag
22.06.
Samstag
23.06.
Sonntag
24.06.
Montag
25.06.
Dienstag
26.06.
Mittwoch
27.06.
Genre: Länge: 82 min.

Deadpool 2

Nachdem er eine beinahe tödliche Rinderattacke überlebte, setzt ein entstellter Cafeteria- Koch (Wade Wilson) alles daran, seinen Traum zu verwirklichen, der heißeste Barkeeper Mayberrys zu werden, während er zudem noch mit dem Verlust seines Geschmacksinns zurechtkommen muss. Auf der Suche nach neuer Schärfe in seinem Leben – als auch einem Fluxkompensator – muss Wade gegen Ninjas, die Yakuza und eine Horde sexuell aggressiver Hunde kämpfen. Dabei reist er um die Welt, entdeckt die Bedeutung von Familie, Freundschaft und Flavour, findet neuen Geschmack an Abenteuern und verdient den begehrten Kaffeebecher-Titel „World’s Best Lover“.
Digital 2D
HEUTE
18.06.
Dienstag
19.06.
Mittwoch
20.06.
HEUTE
18.06.
Dienstag
19.06.
Mittwoch
20.06.
Genre: Fantasy, Action Länge: 117 min.

Jurassic World: Das gefallene Königreich

Abenteuer, Spannung und Dinosaurier: eines der beliebtesten und erfolgreichsten Franchises aller Zeiten kehrt zurück in die Kinos – beeindruckender und furchteinflößender als je zuvor. Mit dabei sind unsere Helden: Dino-Flüsterer Owen (Chris Pratt) und Parkleiterin Claire (Bryce Dallas Howard), alte Bekannte wie Owens abgerichteter Dinosaurier Blue und eine völlig neue Spezies! Willkommen zu Jurassic World: Das gefallene Königreich.

Neben den Stars, Chris Pratt und Bryce Dallas Howard, sind auch Steven Spielberg und Colin Trevorrow als ausführende Produzenten für Universal Pictures und Amblin Entertainments dabei. Außerdem werden James Cromwell, Ted Levine, Justice Smith, Geraldine Chaplin, Daniella Pineda, Toby Jones und Rafe Spall im Kinofilm zu sehen sein. Überdies kehren BD Wong und Publikumsliebling Jeff Goldblum für das neue Abenteuer zurück.

J. A. Bayona (The Impossible – Nichts ist stärker als der Wille, zu überleben) führt bei diesem epischen Action-Abenteuer Regie, das Drehbuch stammt von Jurassic World-Regisseur Trevorrow und Derek Connolly.
Digital 2D
HEUTE
18.06.
Dienstag
19.06.
Mittwoch
20.06.
Donnerstag
21.06.
Freitag
22.06.
Samstag
23.06.
Sonntag
24.06.
HEUTE
18.06.
Dienstag
19.06.
Mittwoch
20.06.
Donnerstag
21.06.
Freitag
22.06.
Samstag
23.06.
Sonntag
24.06.
Digital 3D
HEUTE
18.06.
Dienstag
19.06.
Mittwoch
20.06.
Donnerstag
21.06.
Freitag
22.06.
Samstag
23.06.
Sonntag
24.06.
HEUTE
18.06.
Dienstag
19.06.
Mittwoch
20.06.
Donnerstag
21.06.
Freitag
22.06.
Samstag
23.06.
Sonntag
24.06.
Genre: Sci-Fi, Action Länge: 129 min.

Letztendlich sind wir dem Universum egal

Digital 2D
Donnerstag
21.06.
Freitag
22.06.
Samstag
23.06.
Sonntag
24.06.
Dienstag
26.06.
Mittwoch
27.06.
Donnerstag
21.06.
Freitag
22.06.
Samstag
23.06.
Sonntag
24.06.
Dienstag
26.06.
Mittwoch
27.06.
Genre: Länge: 98 min.

Madame Aurora und der Duft von Frühling

Digital 2D
Sonntag
24.06.
Montag
25.06.
Sonntag
24.06.
Montag
25.06.
Genre: Länge: 89 min.

Ocean's 8

Das Blatt hat sich gewendet und es ist ein ganz neues "Ocean's". Danny Oceans Schwester Debbie Ocean (Sandra Bullock) rekrutiert eine siebenköpfige Frauen-Crew, die bei der jährlichen Met Gala in New York, auf der es von Stars nur so wimmelt, den Raub des Jahrhunderts plant und durchführt.
Digital 2D
Mittwoch
20.06.
Donnerstag
21.06.
Freitag
22.06.
Samstag
23.06.
Sonntag
24.06.
Montag
25.06.
Dienstag
26.06.
Mittwoch
20.06.
Donnerstag
21.06.
Freitag
22.06.
Samstag
23.06.
Sonntag
24.06.
Montag
25.06.
Dienstag
26.06.
Genre: Thriller, Krimi Länge: 100 min.

Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes

Der neue Dokumentarfilm von Wim Wenders PAPST FRANZISKUS – EIN MANN SEINES WORTES ist eine persönliche Reise mit Papst Franziskus und nicht so sehr ein Film über ihn. Im Zentrum dieses Porträts stehen die Gedanken des Papstes, alle ihm wichtigen Themen, aktuelle Fragen zu globalen Herausforderungen und sein Reformbestreben innerhalb der Kirche.
Das visuelle Konzept des Filmes lässt den Zuschauer mit dem Papst von Angesicht zu Angesicht sein. Ein Gespräch zwischen ihm und – im wahrsten Sinne – der Welt entsteht. Papst Franziskus teilt seine Vision einer Kirche, die von tiefer Sorge um die Armen geprägt ist, spricht über Umweltfragen, soziale Gerechtigkeit und sein Engagement für Frieden an den Kriegsschauplätzen dieser Welt und zwischen den Weltreligionen.
OmU
HEUTE
18.06.
Dienstag
19.06.
Mittwoch
20.06.
Donnerstag
21.06.
Freitag
22.06.
Samstag
23.06.
Sonntag
24.06.
HEUTE
18.06.
Dienstag
19.06.
Mittwoch
20.06.
Donnerstag
21.06.
Freitag
22.06.
Samstag
23.06.
Sonntag
24.06.
Genre: Dokumentation Länge: 96 min.

ROH Recorded 2018/19: Der Nussknacker (Ballet)

EIN WEIHNACHTSVERGNÜGEN
FÜR DIE GANZE FAMILIE UND EIN KLASSIKER, DEN BALLETTFREUNDE IN ALLER WELT IN IHR HERZ GESCHLOSSEN HABEN.

Der Nussknacker bietet eine der schönsten Möglichkeiten, den Zauber des klassischen Balletts zu entdecken und ist zugleich
eine Feiertagsvergnügen für die ganze Familie. Tschaikowskys berühmte Musik entspricht dem magischen Abenteuer,
das Clara und ihr hölzerner Nussknacker am Weihnachtsabend erleben. Ihre Reise ins Land der Süßigkeiten bringt einige der bekanntesten Momente der Ballettliteratur, darunter den Tanz der Zuckerfee und den Blumenwalzer. Mit historischen Details
und tanzenden Schnee ocken ist Peter Wright bei seiner Produktion für das Royal Ballet ganz dem Geist dieses russischen Ballettklassikers treu geblieben. In vielen Soli und Ensembles kann die Compagnie in diesem Weihnachtsklassiker ihr Weltklasse- Können unter Beweis stellen.
Digital 2D
Montag
03.12.
Montag
03.12.
Genre: Royal Opera House Länge: 150 min.

ROH Recorded 2018/19: Die Walküre (Opera)

IN DER ZWEITEN OPER AUS RICHARD WAGNERS BÜHNENEPOS DER
RING DES NIBELUNGEN SINGT EINE INTERNATIONALE SPITZENBESETZUNG UNTER LEITUNG VON ANTONIO PAPPANO.

Wagners Ring-Tetralogie ist ein Schlüsselwerk der Operngeschichte. Bei dieser letzten Wiederaufnahme von Keith Warners Inszenierung steht Antonio Pappano, Musikdirektor der Royal Opera, am Pult und dirigiert ein wahres Staraufgebot international gefeierter Wagner-Sänger.
Die vier Opern spannen einen Bogen vom Anfang der Welt bis zu ihrem Untergang und erzählen von Göttern, Helden und Monstern. Ein wahrhaft mythisches Epos, dessen Musik jedes menschliche Gefühl einfängt und dessen Gedankenwelt eine unglaubliche Sogkraft entfaltet. Im Opernkalender ist der Ring immer wieder ein ganz besonderes Ereignis und ein unvergessliches Erlebnis.
Die Walküre ist die zweite Oper der Tetralogie und bietet diverse musikalische Höhepunkte des Rings, vom lodernden Feuerzauber bis zum mitreißenden Walkürenritt. Doch im Zentrum der nordischen Mythen und ihrer musikalischen Umsetzung stehen die unvergesslichen Figuren und ihre komplizierten Beziehungen zueinander, wie die Zwillinge Siegmund
und Sieglinde oder Wotan und seine Walkürentochter Brünnhilde.
Digital 2D
Sonntag
28.10.
Sonntag
28.10.
Genre: Royal Opera House Länge: 290 min.

ROH Recorded 2018/19: La Bayadère (Ballet)

IN IHRER INTERPRETATION DIESES KLASSISCHEN BALLETTS AUS DEM 19. JAHRHUNDERT LÄSST NATALIA MAKAROVA EINE EXOTISCHE WELT DER TEMPELTÄNZERINNEN UND EDLEN KRIEGER WIEDERAUFERSTEHEN.

Marius Petipas Fantasie spielt in einem märchenhaften Indien. Es geht darin um eine Tempeltänzerin und den Prinzen, der sie liebt und doch eine andere zur Frau nimmt. Der berühmte »weiße Akt« ist ein Höhepunkt
für das Corps de ballet: Im Mondlicht des »Königreichs der Schatten« wird der Prinz von verschiedenen Verkörperungen seiner ver ossenen Liebe heimgesucht. Die Choreogra e ermöglicht zwei Ballerinen einen brillanten Wettstreit, und in einem atemberaubenden Solo erwacht eine Bronzestatue zum Leben. Melodisch
und atmosphärisch entspricht Minkus’ Musik genau dem Fluss und der Präzision der klassischen Choreogra e und der dramatischen Erzählkunst.
Digital 2D
Dienstag
13.11.
Dienstag
13.11.
Genre: Royal Opera House Länge: 185 min.

ROH Recorded 2018/19: Mayerling (Ballet)

GEFÄHRLICHE BEGIERDEN, FAMILIENGEHEIMNISSE UND POLITISCHE INTRIGEN PRÄGEN JEDE SZENE DER KÜHNEN CHOREOGRAFIE VON KENNETH MACMILLANS BALLETT NACH EINER WAHREN BEGEBENHEIT.

Mayerling ist ein Klassiker im Repertoire des Royal Ballet, sehr emotional,
voller unvergesslicher Bilder und mit einer der anspruchsvollsten Rollen
aller Zeiten für einen männlichen
Tänzer. Kenneth MacMillan schuf ein komplexes Werk über Kronprinz Rudolf, den psychisch labilen Thronfolger
des Habsburgerreiches. Vom ersten Moment an steht in diesem Ballett die Pracht des österreichisch-ungarischen Kaiserhofes in scharfem Kontrast zu sexuellen und politischen Intrigen,
die schließlich in einem brutalen Doppelselbstmord gipfeln. Dank seiner großen Besetzung bietet dieses Ballett neben vielen markanten Soli und höchst erotischen Pas de deux auch etliche beeindruckende Ensembleszenen. Ein Stück von packender Intensität, voller Wahnsinn und Leidenschaft, das einmal mehr beweist, dass die Wahrheit viel aufregender sein kann als jede erfundene Geschichte.
Digital 2D
Montag
15.10.
Montag
15.10.
Genre: Royal Opera House Länge: 195 min.

Sneak Preview

Jede Woche zeigen wir Ihnen einen Film vor dem offiziellem Bundesstart. Allerdings werden wir Ihnen den Titel nicht verraten, sonst wäre die Überraschung dahin.

Natürlich vermeiden wir es, Ihnen als 'Sneak' einen "Experimentalfilm" (wogendes Weizenfeld in grobkörnigem schwarz/weiß oder so) zu präsentieren; andererseits gibts auch nicht jede Woche das Multimillionen-Dollar-Spektakel aus Hollywood.
Mittwoch
20.06.
Mittwoch
27.06.
Mittwoch
20.06.
Mittwoch
27.06.
Genre: Überraschungsfilm Länge: 120 min.

Solo: A Star Wars Story

Ungefähr zehn Jahre vor „Star Wars: Episode IV“: Han Solo (Alden Ehrenreich), der sich ohne Eltern in den rauen Straßen seines Heimatplaneten Corellia durchschlagen musste und später von der imperialen Flugakademie geworfen wurde, hat seinen eigenen Kopf. Den versucht er sich genauso zu bewahren wie seinen Idealismus. „Vertraue niemandem“, rät ihm dagegen sein Mentor Tobias Beckett (Woody Harrelson) – bevor ihn ein anderer zwielichtiger Gangster, Dryden Vos (Paul Bettany), für einen Zugüberfall rekrutiert. Begleitet wird Han dabei unter anderem von seinem neuen, treuen Freund Chewbacca (Joonas Suotamo) und von mehr oder weniger vertrauenswürdigen Kumpanen. Darunter sind Qi'Ra (Emilia Clarke), die für eine Gang auf Corellia arbeitet und Han von früher kennt, und Val (Thandie Newton), eine Meisterin am Blaster-Gewehr. Außerdem mischt Schmuggler Lando Calrissian (Donald Glover) mit, der Besitzer des Millennium Falken…
Digital 3D
Dienstag
19.06.
Dienstag
19.06.
Genre: Sci-Fi, Fantasy Länge: 135 min.

Newsletter abonnieren

Alle Informationen rund um unser Kino jede Woche in Ihrem Briefkasten!

Ich stimme der Verarbeitung gemäß der Datenschutzerklärung zu. Diese E-Mailadresse wird zum Versand des Wochennewsletters verwendet. Einer Verwendung zur weiteren Kundenansprache nach § 7 Abs. 2 Nr. 3 UWG kann jederzeit kostenlos widersprochen werden.
Senden